Groove-Musik

2019.18102.10531.0

Groove-Musik ist der Streaming-Dienst von Microsoft. Er kommt mit einem Katalog mit über 40 Millionen Titeln und Sie können Titel auf OneDrive hochladen

8/10 (127 Stimmen)

Heutzutage sind wir uns voll und ganz bewusst, wer die Führer der Musik-Streaming-Branche sind. Niemand kann sich gegen Spotify zur Wehr setzen, und das selbst dann nicht, wenn wichtige Technologieunternehmen wie Apple ihr Glück mit Apple Music versuchen. Microsoft will immer einen Versuch wagen, und deshalb haben sie Groove Music auf den Markt gebracht, eine Windows 10-Anwendung, mit der wir unsere gesamte Musik an einem Ort zusammenbringen und abspielen können und die außerdem Zugang zu einem Katalog mit Millionen von Songs online hat.

Groove-Musik vs. Spotify

An diesem Punkt fragen Sie sich wahrscheinlich, was Ihnen dieser Musik-Streaming-Dienst bieten kann, was andere nicht können. Nun, im Vergleich zu seinem größten Konkurrenten bietet Microsofts Alternative mehr Lieder an (40 Millionen gegenüber 30) und kommt außerdem mit einer interessanten Funktion wie der Möglichkeit, 50.000 Lieder in die Cloud hochzuladen, um sie online anzuhören.

Eine großartige Alternative zum Desktop-Client von Spotify für Windows.

Was den Preis betrifft, sind beide Lösungen fast identisch, aber Groove bietet uns 1 Monat kostenlos an, danach müssen wir ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Außerhalb dieser ersten 30 Tage haben wir nicht die Möglichkeit, eine kostenlose werbebasierte Version zu nutzen. Die Künstlerradiostationen sind auch ein Differenzierungselement.

Die wichtigsten Merkmale

  • Spielen Sie Ihre gesamte Musik ab, ob lokal oder in die Cloud hochgeladen.
  • Verwenden Sie OneDrive, um Tausende von Liedern in der Cloud zu hosten.
  • Entdecken Sie Groove Music Pass, um per Streaming auf 40 Millionen Songs zuzugreifen.
  • Erstellen und verwalten Sie Ihre Wiedergabelisten.
  • Radiostationen basierend auf Ihren Lieblingskünstlern.
  • Synchronisieren Sie Ihre Musik auf allen Ihren Geräten.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows 8.1.
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
Microsoft
Vor 3 Monaten
Vor über einem Jahr
51.9 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet